Jugendausbildung

Die Jugend ist die Zukunft unseres Vereins – die Jugendausbildung nimmt deshalb einen besonders hohen Stellenwert im Städtischen Orchester Waiblingen ein.

Vierzehn qualifizierte Lehrkräfte geben bei uns Instrumentalunterricht. Erlernen können die Jugendlichen alle gängigen Blasinstrumente – von Blockflöte bis Tuba – sowie Schlagwerk.

Blockflötenunterricht
Für die musikalische Grundausbildung zu allen Instrumenten empfehlen wir zunächst Unterricht auf der Block¬flöte. Für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter soll dieser Unterricht in einem individuell angemessenen Zeitraum auf ein Instrument hinführen, das in den Abteilungen des Orchesters eingesetzt werden kann. Die Grundausbildung mit der Blockflöte findet normalerweise in Gruppen von vier bis sechs Schülern statt und dauert in der Regel zwei Jahre. Ergänzend dazu bieten wir auch einen anschließenden Altflötenkurs an.

Die wöchentliche Unterrichtsdauer beträgt 45 Minuten, der Unterricht findet in Hegnach, Hohenacker, Neustadt und verschiedenen Standorten in Waiblingen statt.

Instrumentalunterricht
In der anschließenden Instrumentalausbildung haben Jugendliche und auch Erwachsene die Möglichkeit, alle Instrumente eines symphonischen Blasorchesters zu lernen. Der Unterricht erfolgt in wöchentlichen Einzelstunden zu je 30 Minuten – ein Instrument kann gegen eine geringe Gebühr vom Verein ausgeliehen werden. Darüber hinaus ermöglichen wir unseren Jugendlichen die Teilnahme an Lehrgängen des Blasmusikverbandes, wo sie vertiefende Kenntnisse in Theorie und Praxis erhalten.

Ziel dieser Ausbildung ist die Teilnahme der Schüler in einem unserer Orchester – dort haben sie die Möglichkeit, das erlernte praktische und auch theoretische Wissen anzuwenden und zu erfahren, dass gemeinsames Musizieren einfach unheimlich viel Spaß macht!!

Kontakt
Gerne erhalten Sie weitere Informationen zu unserer Jugendausbildung bei:
Iris Glemser
Tel. 07151/206555
E-Mail: Iris.Glemser@stown.de