Presseberichte Sommerkonzerte 2016

Die diesjährigen Sommerkonzerte der Sinfonietta waren wieder ein voller Erfolg: alle drei Konzerte (Plüderhausen am 10. Juli als Matinee, Stuttgart-Birkach am 16. Juli, Waiblingen am 17. Juli) waren gut besucht, das Konzert im Bürgerzentrum mit etwa 800 Zuhörern nahezu ausverkauft. Auf dem Programm standen Werke der Wiener Klassik: von Ludwig van Beethoven die Coriolan-Ouvertüre c-Moll op. 62 und die Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92, von Wolfgang Mozart das Konzert für Oboe und Orchester C-Dur KV 314 mit dem Solisten Nikola Stolz.

Wie der Bericht der WKZ vom 19. Juli zeigt, hat die Sinfonietta mit ihrer Dirigentin Margret Urbig das Publikum restlos begeistert. In Plüderhausen und in Birkach gab es Stimmen, die sagten: „Warum müssen wir nach Stuttgart fahren, um gute Konzerte zu hören, wenn wir sie hier in unserem Ort auch bekommen können?“ – Ein Ansporn für die Sinfonietta, weiterhin Konzerte auf hohem Niveau nicht nur in Waiblingen, sondern auch an anderen Orten zu geben.

Schreibe einen Kommentar